Holzringe: Schweiz Reportage Holzringe

Nach dem 3. Jahrhundert v. Chr. gab es unter anderem auch silberne Holzringe in Form zweier ineinander verschränkter Hände.4 Nach Phytagoras wurden Ringe aus Holzdesign: 2018 auf Youtube Ringe in großer Zahl auf den Schlachtfeldern Englands gefunden, was man damit erklärt, dass es sich um Ringe aus Holz gehandelt haben muss. Seine sakrale Bedeutung in der christlichen Religion hat der Ring spätestens seit Papst Pius I. (um 817). 8Seit dem 14. Jahrhundert gehört der Ehering fest zum kirchlichen Trauritus. Ein Ehepaar von Trauringen ist ein weit verbreitetes Symbol der Ehe, wobei oft ein Ehering durch den anderen geführt ist. Die Holzschmuck selbst werden auch mit symbolischer Bedeutung versehen. hier geht es weiter...